Newsletter

Joujou - pixelio.de

Roman Ibeschitz - pixelio.de

Christiane Bendel - pixelio.de

Steffi Pelz - pixelio.de

Alexandra H. - pixelio.de

Bleiben Sie cool!

Medien verbreiten viel Angst. Neben den vielen täglichen Kriegsschauplätzen, diversen Wahlen, Flüchtlingsdramen usw. werden wir auf alle möglichen Gefahren des täglichen Lebens hingewiesen.

Alles ist gefährlich:

Zu viel Sonne - zu wenig Sonne, zu viel essen - zu wenig essen - das Falsche essen, zu viel trinken - zu wenig trinken, Alkohol, Nikotin, Autoverkehr, Geschlechtsverkehr, zu viel Schlaf - zu wenig Schlaf, zu viel Bewegung - zu wenig Bewegung, zu viel Lust - zu wenig Lust, zu viel Stress - zu wenig Stress, zu heiß - zu kalt, zu nass - zu trocken, zu unruhig - zu ruhig, zu gut - zu böse, zu viel sitzen - zu viel stehen, Pollen, Zecken, Bakterien, Viren, Mycoplasmen, Parasiten, Hunde, Katzen, Mücken, Spinnen, Bienen, Wespen, Pollen, Schule, Arbeit, Beziehung, Globalisierung, Google, Facebook, Handy, TV, Lärm, Klimaerwärmung, CO₂, Feinstaub, Salmonellen, Fleisch, Milch, Weizen, Schokolade, Obst, Gemüse, Pestizide, Reizüberflutung, zu jung - zu alt, zu hässlich, sterblich...

Mein Vorschlag für das Neue Jahr (oder vielleicht ab sofort?):

Einfach sein!

Schauen, hören, riechen, schmecken, fühlen – und das Wunder genießen.

 

Alles Gute zum Jahresende und -anfang!

Ihr Dr. Klaus Trenkwalder

design by jfk